Flyer2-flyerdruck-druckwelle
09.11.2020 · Allgemein

Schnelle Tipps zum Erstellen effektiver Geschäftsflyer

Obwohl Flyer-Marketing relativ kostengünstig und recht einfach durchzuführen ist, können sich die Marketingkosten im Laufe der Zeit erhöhen. Kleine Unternehmen sind besonders anfällig für diese Kosten. Wenn Sie also beim ersten Mal einen effektiven Geschäftsflyer erstellen, wird sichergestellt, dass Ihre investierten Ressourcen den von Ihnen benötigten Return on Investment erzielen. Wie können Sie effektive Geschäftsflyer erstellen?

Hier sind einige Tipps zum Drucken fantastischer Geschäftsflyer.

Flyerndruck-flyer2-Druckwelle Bonn

1. Halten Sie Ihren Inhalt kurz.

Unter Berücksichtigung des Designs und der Größe Ihres Flyers ist der Bereich, in dem Sie Inhalte schreiben können, begrenzt. Überfordern Sie Ihren Leser nicht, indem Sie viele Informationen eingeben. Schreiben Sie Ihre Inhalte präzise. Lassen Sie nur das Wesentliche.

2. Teilen Sie Ihre Kopie in verdauliche Abschnitte.

Das Erscheinungsbild Ihres Textes kann das Interesse Ihres Lesers beeinträchtigen. Auf den ersten Blick sehen lange Absätze wie riesige Textwände aus, die Ihren Leser ausschalten könnten. Leerzeichen, dh der Bereich um ein bestimmtes Designelement, tragen dazu bei, diese Belastung zu verringern. Teilen Sie Ihre Inhalte für informative Geschäftsflyer in Abschnitte mit Überschriften ein, damit sie für das Auge angenehm sind.

3. Verwenden Sie Aufzählungszeichen und Infografiken.

Versuchen Sie, die Daten mithilfe von Aufzählungspunkten und Diagrammen zusammenzufassen, um Ihre Inhalte kurz und bündig darzustellen. Dies würde das Verständnis der Informationen erleichtern.

Broschüre-drucken-druckwelle

4. Erstellen Sie eine eingängige Überschrift.

Die Überschrift ist immer die erste Textzeile, die Ihre Empfänger lesen. Versuchen Sie es eingängig zu machen, um sie zum weiteren Lesen einzuhaken.

5. Fügen Sie eine Handlungsaufforderung hinzu.

Einer der wichtigsten Teile Ihres Inhalts ist die Handlungsaufforderung. Die Handlungsaufforderung teilt Ihrem Leser mit, was er nach dem Lesen der Informationen tun soll. „Rufen Sie uns an“ oder „Jetzt bestellen“ sind gängige Beispiele, aber Sie können gerne kreativ sein.

6. Vergessen Sie nicht, Anweisungen hinzuzufügen.

Dies gilt sowohl für Online als auch für Offline-Unternehmen. Fügen Sie Ihrem physischen Geschäft eine Wegbeschreibung hinzu oder geben Sie Ihre Website-Adresse ein. Dies macht Ihren Flyer für den Leser als zukünftige Referenz nützlich.

7. Geben Sie Ihre Kontaktinformationen an.

Dies ist ziemlich offensichtlich, kann aber leicht vergessen werden. Tragen Sie Ihre Kontaktinformationen immer in einen Flyer ein. Der untere Teil ist normalerweise der ideale Ort für einen einfachen Zugang.

Broschürendesign2-flyerndruck-druckwelle

8. Lesen Sie Ihre Inhalte immer Korrektur.

Es ist abstoßend, wenn Ihre Inhalte Fehler enthalten. Kleine Dinge wie Rechtschreib- oder Grammatikfehler können die Aufmerksamkeit Ihres Lesers auf die Informationen selbst lenken. Lesen Sie Ihre Inhalte daher immer Korrektur, bevor Sie sie an Ihren Druckdienstleister senden.

9. Kommunizieren Sie mit der Sprache Ihres Zielmarktes.

Wie bei allen Marketingstrategien sollten Ihre Flyer gut zu Ihrem Zielmarkt passen. Dies hängt stark von Ihrer Käuferpersönlichkeit ab. Es ist jedoch immer eine gute Praxis, eine Sprache zu verwenden, die für Ihren Zielmarkt leicht verständlich ist.

10. Verwenden Sie überzeugende Testimonials.

Wenn Sie Testimonials verwenden möchten, um Ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben, wählen Sie diejenigen aus, die gut geschrieben sind. Bewertungen, die sich auf ein bestimmtes Produkt oder Geschäftsdetails konzentrieren, sind gute Ausgangspunkte.

11. Verwenden Sie Farben, die Ihre Nachricht unterstützen.

Farbpsychologie ist im Marketing nichts Neues. Die Verwendung von Farbe kann beim Leser eine bestimmte Emotion hervorrufen. Verwenden Sie es, um Ihre Nachricht zu verbessern. Nutzen Sie den Vollfarbdruck – das bieten alle Online-Drucker.

Flyer-Flyerdruck-druckwelle

12. Beschränken Sie Ihre Schriftartauswahl auf zwei oder drei.

Durch die Verwendung mehrerer Schriftarten wird Ihr Design häufig optisch unübersichtlich. Zwei bis drei Schriften sind ideal für die Erstellung von Flyern. Wählen Sie außerdem Schriftarten, die auch aus der Ferne gut lesbar sind.

13. In stark frequentierten Bereichen verteilen.

Verteilen Sie für effektive Geschäftsflyer in stark frequentierten Bereichen, in denen Ihre demografischen Zielfrequenzen liegen. Orte, an denen Menschen in der Schlange stehen oder untätig stehen, sind ideal für die Verteilung von Flyern.

Flyer & Folder - DRUCKWELLE Bonn

Druckwelle bietet hochwertige Geschäftsflyer mit anpassbaren Optionen und blitzschneller Abwicklung. Besuchen Sie unser Geschäft.

Kontakt ❱